5 Comments

  1. lt-murphy

    Breakfast Club ist halt ein Film, der das Lebensgefühl einer bestimmten Generation portraitiert. Und er ist ziemlich getroffen. Wenn man zu den Angehörigen dieser Generation gehört, kann man sich darin sehr gut wiederfinden.

    Reply
  2. Erebos

    Pfff … das war jetzt recht langweilig.

    Hab nun viel vom Film gehört und drüber gelesen und dachte mir, es wäre nun doch mal an der Zeit sich den Film anzusehen und joa …

    Was ich dem Film lasse,  die letzten 20 Minuten waren ganz gut, aber bis man dort hinkommt, zieht es sich doch ganz schön hin. Kann den Kult um diesen Film nicht ganz nachvollziehen – ich sah da jetzt nicht so das Besondere drin.

    Aber vielleicht bekommt der Film noch mal ‘ne zweite Chance.

    Reply
  3. Bloodhound

    Spricht möglicherweiße die heutige Jugend nicht mehr richtig an. Ich seh mir den Film von Zeit zu Zeit gerne an. Wahrscheinlich vor allem weil ich den 90ern ein rießen Emilio Estevez Fan war. 🙂 Außerdem hat der Film eine super message, und ist kein typischer teeny film bei dem man sich ununterbrochen fremdschämen muss.

    Reply
  4. Kat

    Ich persönlich kann den Hype um Breakfast Club nicht verstehen. Ich fand ihn sogar recht langweilig. Das liegt vielleicht daran, dass ich schon zu viele Teenie Filme gesehen habe und dieser Vorreiter mich deshalb nicht mitreißen konnte,… ?

    Ich war teilweise echt genervt von den Charakteren und kann wirklich nicht behaupten, dass ich ihn mir ein zweites Mal ansehen würde.

    Aber wiegesagt, dass kann daran liegen, dass ich mehr auf neuere Filme stehe und 1984 einfach viel zu alt für mich ist.

    Reply
    1. Tribun

      Da sieht man mal wie verschieden die Geschmäcker sind. Ist für mich KULT! Keinen Film habe ich öfters gesehen als diesen.

      War zu der damligen Zeit der perfekte Film zur frustrierten Jugendbewegung.

      Bist Du vielleicht wirklich zu jung für 😉

      Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cineglobe.de - das Film & TV Serien Portal Kontakt | Sitemap | Impressum

Zur Werkzeugleiste springen