3 Kommentare

  1. Agent Jenny

    Geistreiches Popkornkino. Wer den ersten Teil mochte wird diesen sicherlich auch gut finden. Mir fehlte nur der WOW Effekt, der große Show Moment. Das Finale war clever gestaltet, ich habe damit nicht gerechnet. Die Tricks waren wieder einmal fantastisch in Scene gesetz, an der Grenze zwischen Realität und Fantasie. Neuankömmling Lizzy Caplan als Lula machte von Anfang an einen guten Eindruck, wenn auch etwas Schwächer als das Männer-Trio. Aber alles in allem gab es zu viele Wendungen: Wer ist Freund, wer Feind? Wer hat die Oberhand, wer wird reingelegt? Man muss sehr genau darauf achten was passiert, zuhören was gesagt wird und mitdenken um wirklich alles zu verstehen. Wen das nicht stört der wird den Film auch gut finden, wer allerdings nicht viel denken möchte, der wird sicherlich mit vielen offenen Fragen aus dem Kino kommen.

    Antworten
  2. Pingback: Neuer Trailer zu die Unfassbaren 2 - Cineglobe.de

  3. Frank Stemmler

    Frank Stemmler

    Auf den freue ich mich sehr. Teil 1 war echt Klasse.

    Antworten

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cineglobe.de - das Film & TV Serien Portal Kontakt | Sitemap | Impressum

Zur Werkzeugleiste springen