Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere

hobbit-3Erscheint in Deutschland am 10.12.14
Original Titel: The Hobbit: The Battle of the Five Armies
Regie: Peter Jackson
Produzenten: Carolynne Cunningham, Zane Weiner, Fran Walsh, Peter Jackson
Screen:    Fran Walsh, Philippa Boyens, Peter Jackson, Guillermo del Toro
Bassiert auf: The Hobbit von J.R.R. Tolkien

Besetzung:
Martin Freeman: Bilbo Beutlin
Ian Holm: Alter Bilbo Beutlin
Ian McKellen: Gandalf
Richard Armitage: Thorin Eisenschild
Benedict Cumberbatch: Smaug und Necromancer/Sauron
Orlando Bloom: Legolas
Evangeline Lilly: Tauriel
Luke Evans: Bard
Lee Pace: Thranduil
Graham McTavish: Dwalin
Ken Stott: Balin
Aidan Turner: Kíli
Dean O’Gorman: Fíli
Mark Hadlow: Dori
Jed Brophy: Nori
Adam Brown: Ori
John Callen: Óin
Peter Hambleton: Glóin
William Kircher: Bifur
James Nesbitt: Bofur
Stephen Hunter: Bombur
Cate Blanchett: Galadriel
Hugo Weaving: Elrond
Christopher Lee: Saruman
Sylvester McCoy: Radagast
Manu Bennett: Azog
Lawrence Makoare: Bolg
Billy Connolly: Dáin
Mikael Persbrandt: Beorn
Ryan Gage: Alfrid
John Bell: Bain
Bret McKenzie: Lindir
Simon London: Feren
Robin Kerr: Elros

Trailer:

Trailer 2:
https://www.youtube.com/watch?v=QrXRx2HpT1Y

Deine Meinung!

0 0

Keine Kommentare

  1. Meine Enttäuschung hält an. Der 2te Hobbit hatte mir Hoffnung gemacht, dass er sich von Teil zu Teil steigert. Dem war aber nicht so. Zu keiner Zeit kam bei mir wieder die alte „Herr der Ringe“ Euphorie auf.

     

    Ehrlich gesagt bin ich froh, dass es jetzt vorbei ist. Weder Darsteller, noch Umsetzung konnten mich begeistert. Meiner Meinung nach ist hier fast jede Rolle fehlbesetzt ( außer Armitage ). Allen voran Bilbo Beutlin. Martin Freeman passt hinten und vorne nicht in diese Rolle meiner Meinung nach. In Sherlock finde ich ihn großartig, aber nicht im Hobbit.

    Ich könnte so ewig weiter nörgeln….aber ich muss zugeben…nach der Herr der Ringe Triologie, war die Erwartungshaltung so hoch….das konnte nur in die Hose gehen.

    Antworten
    • Ach Gott Tribun du machst mir echt Mut. Ich dachte schon ich wäre so ziemlich der einzige der mit dieser ach so hochgelobten Hobbit-Triologie nichts anfangen konnte. Natürlich war man schlecht beraten die Hobbit Filme mit Herr der Ringe zu vergleichen aber ich konnte nicht aus meiner Haut. Vor allem die Schlacht der fünf Heere stieß mir sauer auf. Was bei Herr der Ringe noch tolle Requisiten und faszinierend echt wirkende Kostüme waren, kam beim Hobbit Absolut lieblos hingeklatschte CGI-Action ohne besondere Tiefe zum Einsatz. Wusste auch nach dem 3.Teil keinen einzigen Namen der Charaktere aus Bilbo. Was einem schon zu denken gibt wenn man zu keiner Rolle auch nur die entfernteste Beziehung entwickeln kann.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Passwort vergessen?

Bitte gib deinen Nutzernamen oder die E-Mail Adresse ein. Du bekommst dann einen Link via E-Mail geschickt, mit dem du ein neues Passwort erstellen kannst.