The Cabin in the Woods

Regisseur: Drew Goddard
Drehbuch: Joss Whedon, Drew Goddard
Darsteller: Chris Hemsworth, Kristen Connolly, Anna Hutschison
Land: USA
Jahr: 2012
Genre: Horror, Thriller, Mystery
Laufzeit ca.: 95 Minuten

.

Darum geht’s:
Die Freunde Dana, Curt, Jules, Marty und Holden wollen zusammen Party in einer abgelegenen Hütte im Wald machen. Dort angekommen inspizieren sie die neue Unterkunft und entdecken seltsame Gegenstände im Keller. Ohne zu wissen, dass sie eine alte Macht damit auslösen, begutachten und spielen sie damit rum. Schon wenige Stunden später ist der erste von ihnen Tod und die restlichen Überlebenden müssen einen Plan schmieden, um aus der tödlichen Falle zu entfliehen.

Meinung:
Fünf Freunde wollen Party im Wald machen. Nun, dass ist ja an Originalität nicht zu übertreffen (Achtung: Sarkasmus). Sollte man denken, aber The Cabin in the Woods kann ab dem zweiten Drittel durchaus verblüffen. Ab da hebt er sich nämlich von den 08/15 Slashern ab.Das witzige hierbei ist, dass man als Zuschauer schon bei der Hinfahrt einen kleinen Hinweis bekommen hat. Ab da beginnt der Film richtig gut zu werden. Als nämlich das vermeintliche Ende begann und ich mit dem Abspann rechnete, nahm der Film eine Kehrtwendung.

Plötzlich kamen alle Sorten von Monster und ein ganz anderer Plot. Abgerundet durch ein Ende, das zwar nicht wirklich neu ist. Aber dennoch passt.

Neben dem jungen Hauptcast geben sich auch Hollywood Koryphäe wie Richard Jenkins (Freunde mit gewissen Vorzügen) und Sigourney Weaver (Atemlos) die Ehre.

.

Fazit:
Gutes Drehbuch, tolle Effekte und überzeugende Darsteller.

 

Deine Meinung!

0 0

Keine Kommentare

  1. Hab mir den jetzt am Wochenende angesehen und ich weiß noch nicht so ganz was ich von halten soll.

    Die Idee ist nicht schlecht, die Umsetzung ist auch gut und ich mag den Humor, aber irgendwie fehlt mir doch noch was. Ich kann es nur noch nicht benennen – vielleicht dann wenn ich ihn mir noch mal angesehen habe.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Passwort vergessen?

Bitte gib deinen Nutzernamen oder die E-Mail Adresse ein. Du bekommst dann einen Link via E-Mail geschickt, mit dem du ein neues Passwort erstellen kannst.