Chucky – Die Mörderpuppe

Originaltitel: Child’s Play
Regisseur: Tom Holland
Drehbuch: Don Mancini, John Lafia, Tom Holland
Darsteller: Catherine Hicks, Chris Sarandon, Alex Vincent
Land: USA
Jahr: 1988
Genre: Horror, Komödie
Laufzeit ca.: 87 Minuten

„Hi ich bin Chucky, wollen wir spielen?“

Darum geht’s:
Der Serienmörder Charles Lee Ray wird von dem Polizisten Mike Norris verfolgt. In einem Spielzeugladen kommt es zum Showdown, bei dem Ray angeschossen wird. In letzter Sekunde kann er seine Seele mittels Voodoo in eine Puppe der Marke Good Guy transferieren. Fortan treibt er als Mörderpuppe sein Unwesen. Er landet als Geburtstagsgeschenk bei dem sechsjährigen Andy Barklay. Ihm vertraut Charles, kurz Chucky, sein Geheimnis an. Dieses ebnet den Weg, um seine Seele in Andy zu zaubern. Doch seine Mutter hat etwas dagegen.

Meinung:
Für einen 1988 Film ist der Film okay. Die Effekte mit Chucky sind ganz nett und es klappt sogar dann und wann etwas Horror aufzubauen. Auch der kleine Andy macht seine Sache für sein Alter ganz gut. Er ist zwar nicht so klasse wie der Kleine aus „Friedhof der Kuscheltiere“, aber irgendwas ist ja immer. Die Frühstückssauerrei, die er zu Beginn veranstaltet hat, hätte jedoch keiner so schnell geschafft. Respekt!

Nervig ist eigentlich nur Catherine Hicks, diese schreckliche, schreckliche Pfarrersfrau aus „Meine himmlische Familie“. Ich könnt ihr schon eine rein hauen, wenn ich sie nur sehe. Ihr Charakter im Film war zudem wieder so typisch für sie. Getoppt wird sie fast nur von Chris Sarandon (Fright Night 2011), der als Weichei Polizist keinen Verbrecher hinterm Ofen vor locken kann. Ich meine, da wird der kurz ins Bein geritzt und liegt dann jämmerlich rum, während Chucky nebenan sein Unwesen treibt. Und nachdem Mutti und ihr Kind alles erledigt haben, sitzt er weiterhin da und schaut ängstlich.

Der Showdown war recht gut inszeniert. Zwar etwas vorhersehbar an manchen Stellen,- vor allem wenn man das letzte Aufbäumen bedenkt, aber dennoch etwas gruselig.

 

Fazit:
Als Auftakt der Serie ist der Film ganz erträglich.

Info:
Bis 2013 wurden bereits 6 Filme von Chucky gedreht.
Chucky – Die Mörderpuppe
Chucky 2 – Die Mörderpuppe ist wieder da
Chucky 3
Chucky und seine Braut
Chucky’s Baby
Curse of Chucky

Deine Meinung!

0 0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Passwort vergessen?

Bitte gib deinen Nutzernamen oder die E-Mail Adresse ein. Du bekommst dann einen Link via E-Mail geschickt, mit dem du ein neues Passwort erstellen kannst.