Mad Max Fury Road

Kinostart: 14.05.2015

Neue Bilder:

 

Handlung:
Mad Max kann seine wilde Vergangenheit nicht vergessen und beschließt, dass er allein die besten Überlebenschancen hat. Dennoch gerät er in der Wüste an eine Gruppe Flüchtlinge in einem Kampfwagen – am Steuer sitzt die elitäre Herrscherin Furiosa. Die Gruppe ist aus der Zitadelle des Tyrannen Immortan Joe entkommen, dem etwas Unersetzliches gestohlen wurde. Also setzt der wütende Warlord seine Banden in Marsch, um die Rebellen zu verfolgen – ein temporeicher Straßenkrieg beginnt.

Trailer:

Deine Meinung!

0 0

Keine Kommentare

  1. Also alle sind ja recht begeistert von dem Film, was ich nicht verstehen kann.Bin ein Riesenfan der alten Mad Max Filme mit Mel Gibson.Eine der wenigen Triologien, bei dem der erste Teil nicht der beste ist (Teil 2 einfach genial!!)In der neuen Version ist Mad Max eher eine Nebenfigur, denn Imperator Furiosa steht eher im Mittelpunkt.Im Prinzip ist der Film eine lange Verfolgungsjagd.Die Action ist jedoch hervorragend!Und auch endlich mal ein Film bei dem es sich lohnt eine 3D Brille aufzusetzen!!Man fühlt sich oft in den Film hineinversetzt, was sehr viel wieder wettmacht.Fazit: Action und 3D Note 1, Story 4-Also hoffe ich, dass es wie beim Original im zweiten Teil besser wird.

    Antworten
  2. Habe weder den alten Mad Max gesehen, noch interessiert mich in irgendeiner Weise der neue. Nicht mal, wenn der irgendwann im TV läuft. Das liegt aber daran, dass ich so ein futuristisches Wüstenszenario nicht mag.

    Antworten
  3. Also ich war wie meistens sehr skeptisch. Ein Mad Max ohne Mel Gibson, das passt für mich nicht zusammen.
    Aber der Film hat mich überrascht. Selbst die Theron hat mir diesmal gut gefallen. Was ein Kinoerlebnis! bombastische Bilder, Kulisse und die Maske hatte sicher mehr zu tun als alle anderen zusammen.

    Story fand ich auch ganz gut. Mal etwas anderes und ohne sonstiges Klischees.
    Darsteller haben mir alle gut gefallen. Toller Action Film ohne wenn und aber.

    Antworten
  4. Ein Bombastischer Action Spektakel zum Hirn ausschalten. Hat mir sehr gefallen 😀

    Antworten
  5. Hab den Film nun endlich auch mal gesehen und joar … ich weiß noch nicht wie genau mir der Film nun gefällt. 

    Schlecht ist er nicht – was sie da zusammengeschraubt haben, ist schon geil, die "Kriegstrommel" hat mir auch gut gefallen und was habe ich mich bei Charlize Theron erschrocken, weil ich die Gute erst nicht erkannt habe, schaut sie doch sonst hübscher aus. 😀 😉 

    Aber ich weiß nicht … irgendwas fehlt mir am Film, aber ich kann es noch nicht benennen. Vielleicht dann nach der zweiten Sichtung. 

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Passwort vergessen?

Bitte gib deinen Nutzernamen oder die E-Mail Adresse ein. Du bekommst dann einen Link via E-Mail geschickt, mit dem du ein neues Passwort erstellen kannst.