Folgen

Dem MI6 droht, als veraltete Institution abgestempelt, das Ende. Der Bürohengst C macht sich mit Hilfe der Organisation Spectre daran, M und seinen Angestellten den Gar auszumachen. Gleichzeitig muss James Bond erfahren, dass ein alter Bekannter hinter dem Tod seiner großen Liebe Vesper Lind steckt und das alle Gauner, dies seinen Weg seitdem kreuzten, im Auftrag eben dieses Urhebers handelten.


Meinung:

Auf Spectre hatte ich mich sehr gefreut, da es der einzige Bond war, den ich aus der Daniel Craig Reihe noch nicht kannte. Leider war die Story jedoch sehr dünn, so dass sich der Film (für mich) als zweit-schlechtester der Reihe heraus kristallisierte.

Den großes Twist fand ich etwas an den Haaren herbei gezogen. Christoph Waltz als großer Bösewicht, der von Anfang an die Fäden in der Hand hielt, fand ich wenig überzeugend. Nicht als Schauspieler, aber seine Rolle war einfach nichtssagend. Da könnte ich jetzt auch großartig behaupten, ich wäre an allem Schuld gewesen, denn einen wirklichen Beweis hat der Film nicht geliefert. Ich hätte mir da eine Rückblende gewünscht. Selbst, wenn man Herrn Waltz nur per Computer in den Hintergrund gepfuscht hätte. Aber so gab es außer ein paar Fotos der vergangenen Bosse und Verstorbenen nix. Schade.

Léa Seydoux als aktuelle Flamme von Bond fand ich jetzt auch nicht so überragend. Ja, ich muss es zugeben: seit Eva Green in Casino Royale gab es keine wirklich passende Frau mehr an seiner Seite. Allein diese Tatsache hätte mich vor ein paar Wochen noch zum Augen rollen bewogen. Aber so ist es nun mal.

Die Action war okay, wobei ich alles schon gesehen habe. Überhaupt die ganze Szenerie hat mir nicht wirklich zugesagt und bevor ich jetzt die ganze Story in ihre Einzelteile zerlege, höre ich lieber auf.

Zwar sollte Spectre der Abschluss für Daniel Craig als James Bond sein, aber man munkelt, dass er in Bond 25 wieder zu sehen sein wird. Ich hoffe es sehr. So kann er sich wenigstens vernünftig von diesem Charakter verabschieden, denn mit diesem Versuch hat es leider nicht geklappt.

 

 

 

Aktuelles

Keine Einträge gefunden.

Passwort vergessen?

Bitte gib deinen Nutzernamen oder die E-Mail Adresse ein. Du bekommst dann einen Link via E-Mail geschickt, mit dem du ein neues Passwort erstellen kannst.