The Entitled

v

Regisseur: Aaron Woodley
Drehbuch: William Morrissey
Darsteller: Kevin Zegers, Tatiana Maslany, Ray Liotta
Land: Kanada
Jahr: 2011
Genre: Krimi, Drama
Laufzeit: ca. 91 Minuten

[short_tabs]

[short_tab title=“Inhalt / Review“]

Darum geht’s:
Der mittellose Paul schafft es nicht, trotz seiner hochgradigen Ausbildung, einen Job zu finden. Hinzukommt, dass seine Mutter sehr krank ist und dringend Medizin braucht, die sie sich aber nicht leisten kann. Als dann auch noch der Räumungsbescheid für das Haus eintrudelt, fasst Paul einen Plan. Zusammen mit zwei Freunden will er die Kinder reicher Eltern entführen und somit Lösegeld zu verlangen.

y

Meinung:
Pro: Tatiana Maslany (Cas & Dylan), Contra: Ray Liotta (Sin City – A Dame to kill for).
Als Fan von Miss „Orphan Black“ war The Entitled praktisch ein Muss, auch wenn ihr Charakter sich nicht von den Rollen wie z.b. in Picture Day und Hardwired unterscheidet. Sie spielt den klassische Außenseiter,-cool und unberechenbar. Perfekte Rolle für sie! Besonders sympathisch war sie allerdings nicht. Aber da sie nicht gerade die Hauptrolle hat, ist das kein großes Manko.

Kevin Zegers (Dawn of the Dead), die junge Version von Ian Sommerholder (The Vampire Diaries) finde ich als Protagonisten eher fehlbesetzt. Er hätte besser zu den reichen Kids, die entführt worden sind, gepasst. Auch sein übertriebenes Zigaretten gerauche war mehr schlecht als Recht und erinnerte mich an den Deppen aus The Secret – Ein tödliches Geheimnis. Ich nehme an, dass sollte nur das Berechtigungsdasein für die Streichhölzer sein.

Die Handlung ist zweigeteilt. Zu einem sieht man die entführten Kids und auf der anderen Seite die besorgten Daddys, die versuchen die Millionen zusammenzukratzen, bevor die Ehefrauen etwas davon mitkriegen. Und dabei fällt natürlich die ganze Maskerade und ein paar ungewollte Wahrheiten kommen ans Licht. Mal so nebenbei: Warum eigentlich immer eine Million? Ist das nicht beschissen durch drei zu teilen? Warum nicht 999.999 Dollar? Ach, nicht so wichtig.
.
Fazit:
Lahmer Thriller mit klassischer Entführungsstory.

[/short_tab]

 

[/short_tab]

[short_tab title=“Darsteller“]

Schauspieler  Bekannt aus
 Kevin Zegers  The Stone Angel
 Tatiana Maslany  Dawn Anna
 Ray Liotta  Sin City – A Dame to kill for
 Victor Garber  Charlie’s Angels
 Laura Vandervoort  Smallville
 Devon Bostick  Saw 4
 Dustin Milligan  The Butterfly Effect 2
 John Breggar  Kick Ass 2
 Anthony Ulc  88
 Stephen McHattie  Haunter – Jenseits des Todes
 Jim Codrington  Resident Evil – Apokalypse
 Rosalba Martinni  Für immer Liebe
 Eric Fink  Charlie Bartlett
  Nola Augustson  Lost Girl

[/short_tab]

[/short_tabs]

Deine Meinung!

0 0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Passwort vergessen?

Bitte gib deinen Nutzernamen oder die E-Mail Adresse ein. Du bekommst dann einen Link via E-Mail geschickt, mit dem du ein neues Passwort erstellen kannst.