Folgen

Die zwei Freundinnen, Jesse und Mimi,wandeln das Truth or Dare (Wahrheit oder Pflicht) in Truth or Drink um. Immer, wenn man eine Frage nicht beantworten will, muss getrunken werden. Bei der Frage, mit wem sie am liebsten rummachen würden, wenn sie nicht in einer Beziehung wären, kneifen zuerst beide, bis Jesse den ersten Schritt macht.


Meinung:

Ein netter kleiner Clip bei dem eigentlich alles stimmt. Die zwei Darstellerinnen sind ansehnlich und spielen gut und es kommt zu keiner Zeit ein (zu intensives) Schamgefühl auf. Natürlich merkt man schon zu Beginn, das die beiden mehr füreinander empfinden, es aber nicht zugeben können und daher schweigend trinken, bis die Bombe platzt.

Die Handlung ist simpel, aber gut erzählt und der Ausgang der Geschichte ist realistisch gemacht und zeigt ein ganz eigenes Coming Out seitens der „hetero“ Freundin.

Mit ein paar 100 US Dollar wurde dieser Kurzfilm produziert und umgesetzt.

Aktuelles

Keine Einträge gefunden.

Passwort vergessen?

Bitte gib deinen Nutzernamen oder die E-Mail Adresse ein. Du bekommst dann einen Link via E-Mail geschickt, mit dem du ein neues Passwort erstellen kannst.