Kritik für Dead Rising – Endgame

Bewertung: 3.9

Meinung:
Nachdem Präsident Obama die Einleitung gegeben hat und somit erneut in einem Film zu sehen war, (was bei mir die Frage aufwirft: wie bringt man diesen Mann dazu?) geht’s weiter rapide abwärts.

Überhaupt ist von dem Witz der Videospiele in der Verfilmung nichts zu merken. Schade, denn neben Resident Evil, Dying Light und Dead Island (soweit die Zombiereihen, die ich Game-mäßig verfolge) hat gerade dieser abgedrehte Humor von Dead Rising die Serie ausgemacht. Zwar wird hier wieder versucht, aus allem eine Waffe zu basteln, aber das kann es auch nicht mehr retten. Selbst das Easter Egg, dass jemand den dritten Teil auf der Playstation gezockt hat konnte ich nur belächeln.

Hauptdarsteller Jesse Metcalfe (John, der Gärtner, aus Desperate Housewives,… wir erinnern uns) ist okay. Nett anzusehen und eigentlich auch recht überzeugend. Nur kann er den ganzen Film leider nicht stemmen. Für einen B-Movie Star ist er aber gut ausgewählt.

Zum Glück hat man diesmal Meghan Ory oder wie ich sie liebevoll nenne: das Klappergestell, verschwinden lassen (ich weiß auch gar nicht mehr, was mit ihr in Watchtower geschehen ist) und durch eine andere Schauspielerin ersetzt. Marie Avgeropoulos hat zwar auch nicht mehr auf den Knochen, ist dafür aber 100% sympathischer. Auch wenn sie wieder jegliches Klischee der heißen Emanze bedient, die rein zufällig noch eine weltklasse Hackerin ist.

Den Rest kann man am besten anhand einer Liste aufzeigen:

Pro Contra
Die Kampfszenen sind besser ausgearbeitet und wirken nicht mehr so unbeholfen Lahme Story
Eindimensionale Charaktere
Mittelmäßige Effekte
Altbackene Abblenden
TASCHENLAMPEN!, die alles und jeden blenden
Billy Zane

.

Fazit:
Alles in allem ist Dead Rising Endgame genauso wie der erste Teil: absolut nicht erwähnenswert. Schade.

Have your say!

0 0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Passwort vergessen?

Bitte gib deinen Nutzernamen oder die E-Mail Adresse ein. Du bekommst dann einen Link via E-Mail geschickt, mit dem du ein neues Passwort erstellen kannst.