Love Vegas

    • Kinostart:

Regisseur: Tom Vaughan
Drehbuch:
Dana Fox
Darsteller:
Cameron Diaz, Ashton Kutcher, Rob Corddry
Land: USA
Jahr: 2008
Genre: Romanze, Komödie
Laufzeit: ca. 99 Minuten

[short_tabs]

[short_tab title=“Inhalt / Review“]

Smooothiiiiieeessss!“

Darum geht’s:
Jack Fuller wurde gerade entlassen. – Von seinem Vater! Um diesen Rückschlag zu verkraften fährt er mit seinen Kumpel nach Las Vegas, um auf andere Gedanken zu kommen. Dort lernt er die quirlige Joy kennen. Die beiden machen Party und wachen am nächsten Tag nebeneinander auf. – Mit einem Ring am Finger. Nach der Trennung gewinnen sie jedoch 3 Millionen Dollar an einer Slot Machine und müssen auf Geheiß des Gerichts für 6 Monate als Ehepaar zusammenleben, oder das Geld ist futsch.

Meinung:
Love Vegas war damals einer der besten RomComs, die ich gesehen habe und ist es noch immer. Es gibt mehr Comedy als Gefühlsduselei und letzteres hält sich wirklich in Grenzen. Typisch ist ja sonst, dass mindestens ab der Hälfte nur noch Herzschmerz vermittelt wird. Dieser Film ist jedoch die Ausnahme. Vielleicht war das Thema vor acht Jahren aber auch noch nicht so ausgelutscht wie heute.

Klar schaltet sich auch hier irgendwann das Drama ein, aber es wird wie geschrieben, nie too much, weswegen ich ihn mir alle paar Jahre gerne mal wieder ansehe.

Hinzukommt nicht nur, dass mit Cameron Diaz und Ashton Kutcher ein tolles Paar gefunden wurde, sondern auch die witzigen Nebendarsteller wie z.B. Lake Bell, die nochmal einen Spritzer Extrahumor mit rein bringt. Das Geplänkel zwischen ihr und Rob Corddry ist herrlich amüsant. Außerdem ist es interessant zu sehen, wie viele Comedystars von heute schon damals mit dabei waren. So z.B. Zach Galifianakis oder Jason Sudeikis, die den Film somit humoristisch abrunden.
.

Fazit:
Eine der besten romantischen Komödien, ever!

[/short_tab]

[/short_tab]

[short_tab title=“Darsteller“]

 

Schauspieler Bekannt aus
Ashton Kutcher The Butterfly Effect
Cameron Diaz Sex Tape
Lake Bell Es ist kompliziert
Rob Corddry Warm Bodies
Jason Sudeikis Wir sind die Millers
Queen Latifah Valentinstag
Zach Galifianakis It’s kind of a funny Story
Krysten Ritter Margaret
Michelle Krusiec Grey’s Anatomy – Die jungen Ärzte

[/short_tab]

[/short_tabs]

Darsteller:

Regie:

Länder:

Diese Filme könnten dir auch gefallen