The Punisher (2004)

3.25

Inhaltsangabe & Details

Frank Castle ist ein FBI – Undercoverermittler. Bei einer Undercover Mission geht was schief und der Sohn von Mafiaboss Howard Saint stirbt. Allgemein ist sein Job sehr gefährlich und deshalb will er sich wegen der Familie, nach London versetzen lassen.  Vorher verbringt Frank und seine Familie noch einen Urlaub in Puerto Rico. Dort findet eine Familienfeier statt. Leider ist nicht nur Frank und seine Familie in Puerto Rico.

Saint´s Männer sind dort und wollen Rache für den Tod vom Sohn des Bosses nehmen. Es wird ein reines Massaker. Die Komplette Familie wird umgebracht. Nicht nur Frau und Kind, sonder alle! Auch Frank Castle erwischt es am Schluss – denk man zu mindestens.
Frank wird schwer verletzt an einem Strand gespült. Ein Einheimischer Fischer findet Frank und pflegt ihn wieder gesund.

Geheilt, reist Frank zurück nach Tampa. Er will Rache und macht jagt auf Howard Saint und seiner Organisation. Allerdings geht Frank das alles systematisch an. Er lässt es zum Beispiel so aussehen das die Frau von Howard eine Affäre mit der rechten Hand von Howard hat. Denoch bleibt es nicht unbemerkt das Frank wieder da ist und deshalb werden Paar Killer auf ihn angesetzt. Frank lässt sich aber nicht unterkriegen und macht weiter.

Während Howard seine Frau und seine rechte Hand umgebracht hat, hat Frank die Killer besiegt. Es kommt zum Finalen Showdown im Plaza von Mister Saint.

Fazit:
The Punisher ist ein richtig guter Action-Thriller mit cooler Action. Handgemacht und mit, wenn überhaupt, sehr weniger GCI-Effekten. Thomas Jane spielt den Punisher überzeugend und richtig gut. Es ist auch der Punisher Film mit der stärksten Handlung und Story. Es ist allgemein einer der Marvelfilm mit einer starken Handlung. Hart und Kompromisslos.

Passwort vergessen?

Bitte gib deinen Nutzernamen oder die E-Mail Adresse ein. Du bekommst dann einen Link via E-Mail geschickt, mit dem du ein neues Passwort erstellen kannst.