Du gehst nicht allein

    • Kinostart:

Originaltitel: Temple Grandin
Regisseur: Mick Jackson
Drehbuch: Christopher Monger, Merritt Johnson
Buchvorlage: Temple Grandin, Margaret Scariano
Darsteller: Claire Danes, Julia Ormond, David Strathairn
Land: USA
Jahr: 2010
Genre: Biografie, Drama
Laufzeit ca.: 107 Minuten

 

Darum geht’s:
Schon im Kindesalter war den Eltern von Temple Grandin klar, dass ihre Tochter anders ist. Eine Authistin, deren Welt sich alleine um sie selbst dreht. Außerdem denkt sie nicht wie jeder andere Mensch. Temple denkt in Bildern. Sie widmet sich dem Spezialgebiet der Tierwissenschaft und wird im Laufe ihrer Karriere zu eine der anerkanntesten Profis auf ihrem Gebiet.

Kurz und knapp:
Der Film basiert auf der wahren Geschichte der Autistin Temple Grandin, die sich dafür einsetzt, dass es Nutzvieh auf den Schlachthöfen besser ergeht. Claire Danes (As cool as I am) beweist hier nicht nur Mut zur Hässlichkeit, sondern auch, dass sie eine hervorragende Schauspielerin ist.

Mit viel Gefühl und Verständnis für die Protagonistin wird dem Zuschauer gezeigt, wie eine autistische Person denkt und fühlt.

 

Fazit:
Tolle, mitreißende Biografie über eine beeindruckende Frau.

Darsteller:

Regie:

Länder:

Diese Filme könnten dir auch gefallen